Rückbildungsyoga

Das Leben einer Frau ändert sich mit der Geburt eines Kindes. Es finden sowohl auf körperlicher, emotionaler und auch geistiger Ebene tiefgreifende Veränderungen statt. Einerseits ist der Körper durch die Belastung der Schwangerschaft und der Geburt geschwächt und anderseits ist da dieses kleine Lebewesen, welches unendlich viel Liebe, Nähe und Zuwendung braucht.

Mit dem Rückbildungsyoga wird ein Raum für die Frau geschaffen, wo mit sanften Dehn- und Entspannungsübungen der Fokus auf das körperliche und auch das geistige Wohlbefinden gelegt wird. Bei der gemeinsamen Praxis mit sanften Übungen konzentrieren wir uns auf den Beckenboden, die Bauchmuskulatur, die Wirbelsäule und die Körperhaltung.

Am Ende jeder Klasse ist genügend Raum um einen Moment innezuhalten, sich zu entspannen und neue Kraft für den Alltag als frischgebackenes Mami zu tanken.

Es sind keine Yoga Kenntnisse notwendig.

zu den Kursdaten
zur Anmeldung